Europa

Nationalpark Lahemaa: Tipps fürs Wandern

Der Nationalpark Lahemaa ist nur eine knappe Stunde von Tallinn entfernt und daher einer der am meisten besuchten Nationalparks in Estland. Wir waren zwei (halbe) Tage in Lahemaa und haben…

Bären beobachten in Estland

Es gibt in Europa nicht viele Orte, an denen wilde Bären leben. Estland ist eines dieser Länder. Rund 700 Braunbären sind hier heimisch. Da ich noch nie einen Bären in…

Ohne Auto auf Texel? Ab nach De Koog!

Texel in Noord-Holland ist nicht besonders groß: nur 24 Kilometer lang und 10 Kilometer breit. Aber wenn du ohne Auto auf Texel bist, gibt es besser und schlechter geeignete Ausgangsorte…

Estland aktiv: Kayakfahren in Soomaa

Eine Herde Hochlandrinder schaut uns neugierig hinterher, als wir mit unserem Kayak den Fluss Raudna hinunterpaddeln. Ein Eisvogel fliegt von seinem Ast, Goldammern und Singdrosseln zwitschern in den Bäumen ……

Radtour auf Texel: Schäfchen zählen

Auf Texel leben genauso viele Menschen wie Schafe – jeweils 14.000. Kein Wunder also, dass mir die wolligen Gesellen bei meiner Tour über die Insel auf Schritt und Tritt begegnen….

Sehenswürdigkeiten auf Saaremaa

Auf unserem Roadtrip durch Estland durfte natürlich auch ein Besuch auf Saaremaa nicht fehlen – der größten Insel Estlands. Freitagmittag ging es hin, Sonntag am späten Nachmittag zurück. Genug Zeit…

Fähre und Autofahren in Estland

Eine Woche lang sind wir 1500 Kilometer einmal komplett durch Estland gefahren. Autofahren in Estland ist völlig entspannt. Trotzdem gibt es ein paar Besonderheiten, die für einen Autofahrer aus Deutschland…

Route im Test: 1 Woche durch Estland

Als ich im Internet nach Informationen über Estland gesucht habe, habe ich meist nur Berichte über die Hauptstadt Tallinn gefunden. Doch Estland hat noch viel mehr zu bieten. Da wir…