Ferngeweht feiert Geburtstag

Kennst du das? Wenn du eine Sache nicht gern machst, erscheint die Zeit, bis es vorbei ist, oft ewig lang. Hast du hingegen Spaß daran, vergehen die Stunden wie im Flug.

So geht es mir mit meinem Blog Ferngeweht. Es kommt mir vor, als hätte ich erst vor ein paar Wochen mit dem Schreiben angefangen. Vor ein paar Wochen? Mitnichten! Ferngeweht gibt es bereits ein ganzes Jahr! Unglaublich, oder? Vor genau zwölf Monaten hat dieses Blog das Licht der Welt erblickt – und seitdem ist soooo viel passiert.

Wie alles begann

Ich muss gestehen: Eigentlich wollte ich nie bloggen … Als dann aber immer mehr Leute mir sagten, ich müsste endlich mal über meine vielen Reisen um die ganze Welt erzählen, habe ich den Sprung ins kalte Wasser gewagt. Anfangs haben mich die ganze Technik und all das Drumherum etwas erschlagen, so dass ich meine Pläne fast wieder aufgegeben und das Blog-Projekt immer weiter vor mir hergeschoben habe. Gerettet hat mich dann das Blog Camp, wo mir endlich mal jemand erklärte, wie ich überhaupt anfange und wie das alles funktioniert mit dem Bloggen. Bei der Suche nach einem guten Blognamen half mir übrigens meine liebe Kollegin Andrea Behnke auf die Sprünge, die den – wie ich noch immer finde – genialen Einfall „Ferngeweht“ hatte.

Nach ein paar Wochen intensiver Vorbereitung ging das Blog dann endlich online. Seitdem erscheinen jede Woche drei Beiträge (mit ganz wenigen Ausnahmen, bedingt durch zuviel Arbeit oder Reisen, bei denen ich in der Regel offline bin); einer davon ist immer ein skurriles Foto in der Rubrik Fundstücke. 160 Blogbeiträge sind insgesamt bisher zusammengekommen.

Wie das Blog laufen lernte

Ein Highlight ziemlich am Anfang meines noch jungen Bloggerlebens war meine erste Blogparade im Oktober letzten Jahres. Mit dem Thema „Was bedeutet für dich Fernweh?“ habe ich offenbar einen Nerv getroffen: 57 Teilnehmer haben einen Beitrag dazu verfasst – Wahnsinn! Knapp ein halbes Jahr später kam dann endlich ein E-Book heraus, in dem die Blogparadenbeiträge zusammengefasst sind.

Zweites Highlight war der Besuch der ITB, der Internationalen Tourismus-Börse in Berlin. Hier habe ich mir nicht nur Anregungen für künftige Reisen geholt, sondern vor allem viele andere Reiseblogger kennengelernt, die ich bislang nur virtuell kannte. Seitdem gehe ich regelmäßig zu Bloggertreffen oder auch mal zu Barcamps in Köln und Umgebung. Der Austausch mit anderen Bloggern – unter anderem auch in Form von Gastbeiträgen – macht das Schreiben zu etwas ganz Besonderem.

Denn ganz ehrlich: Als Journalistin war ich es bislang nicht gewohnt, Feedback auf meine Texte zu bekommen. Und nun als Bloggerin erhalte ich fast täglich Rückmeldungen auf meine Beiträge. Einen herzlichen Dank an meine vielen aktiven Leser, die mich im vergangenen Jahr mit 475 Kommentaren beglückt haben. Ich freue mich über jeden einzelnen!

Ich freue mich auf viele weitere schöne Erlebnisse mit dir – sei es hier auf meinen Blog, auf Facebook, Twitter oder gern auch mal live. Wie schön, dass es dich gibt!

 

 

Nobody is perfect … Wenn du einen Rechtschreibfehler in meinem Text gefunden hast, benachrichtige mich doch bitte, indem du den Fehler mit dem Cursor markierst und dann Strg + Eingabetaste drückst. Danke!

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch:

38 Kommentare

  • Hallo Sabine,

    auch von mir alles alles Gute zum Geburtstag!
    Hoffe, dass es weiterhin so toll läuft! :)
    Ich würde mich unheimlich über den Reiseführer USA – Der Osten oder Neuengland freuen.
    Nächstes Jahr geht es das erste Mal für mich in die USA und da wäre so ein Reiseführer schon recht praktisch. ;)

    Viele Grüße aus dem Münsterland,
    Ann Christin

  • Liebe Sabine, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag:-) Weiter so!!! Ich würde mich sehr über einen Reisführer über Deutschland freuen.

    Liebe Grüße
    Hanno

  • Hi Sabine,

    160 Beiträge??? Du solltest Journalistin werden. Ach ne, bist du ja schon :)

    Ja und in dem Fall des Falles reise ich gerne mit dem neuen Führer nach Andalusien.

    Liebe Grüße und mach weiter so

    Mischa

  • Hallo ,

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag und weiter viel Spaß :)
    Ich würde mich sehr über einen Reiseführer über Deutschland freuen :)
    Ich wünsche Dir schönen Abend :)

    Liebe Grüße Margareta

  • Glückwunsch zum einjährigen Bestehen Deines Blogs. Habe schon öfter reingeschaut. Mach weiter so.

    Würde mich über einen Reiseführer Marokko freuen.

  • GLÜCKWUNSCH!!! Ich lese gerne hier – und dass der Blog erst ein Jahr besteht, hätte ich auch nicht gedacht :-)
    Ich hätte gern Irland oder Schottland – denn da „schielen“ wir seit Jahren drauf, können uns aber noch nicht einigen, ob mit Motorrad oder Pkw, wann/ wohin…
    Mach weiter so!

  • Oh wow, deinen Blog gibt es auch erst seit einem Jahr? Irgendwie hatte ich immer gedacht, du wärst ein alter Blogger-Hase :D Na dann herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag :)))

    Dann versuche ich doch auch mal mein Glück, nachdem ich ja gerade umgezogen bin, fänd ich den Oberbayern-Führer seeeehr praktisch :)

    LG, Ilona

  • Hallo,
    alles gute zum Geburtstag! Sehr schöner Block muss ich dir sagen! Ich würde mich sehr über einen Reiseführer über Norwegen freuen!
    Grüße Simon

  • *Sing* Happy Birthday …*Sing*

    Nee, besser ich singe nicht, dann sind alle Deine Leser weg, fluchtartig. Glückwunsch zu. Bloggeburtstag und mach so weiter. Ich lese hier von Anfang an gerne mit.

    LG Thomas

    PS: Irgendwas lesbares über Thailand, das würde uns bald helfen ;-)

  • Alles Liebe zum Bloggeburtstag!
    Ich staune gerade. Ich dachte diesen Blog gibt es schon länger als Gigi (Die alte – ich musste ja nochmal von vorn beginnen.)

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass!

    • Freut mich, dass ich offenbar schon so in den Köpfen feststecke :-) Viel Erfolg beim Neuaufbau wünsche ich dem lieben Gigi!

  • Liebe Sabine,
    ich arbeite gerne mit Dir zusammen. Zum 1. Geburtstag Deines Blog bewundere ich, was Du schon erreicht hast. Wir gratulieren Dir ganz herzlich, mach weiter so.
    Da wir schon lange eine Rundreise durch Irland auf dem schirm haben, würde ich gerne den Reiseführer „Irland“ gewinnen.

    • Danke, liebe Angela, auch für Deine Beiträge zu meinen Fundstücken! Irland ist toll, freut Euch drauf!

  • Herzliche Glückwünsche zum 1. Geburtstag – und ich ziehe noch mal extra den Hut vor Dir für die 160 Beiträge. Wow! Gleichzeitig wünsche ich Dir weiterhin so viel Spaß und Energie für dieses schöne Blog!
    Ich würde gerne den Sri-Lanka-Führer aus der Weltweit-Reihe gewinnen, denn … Mal sehen. :-)

  • Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag :-) es macht wirklich immer sehr viel Spaß bei Dir zu lesen. Ich würde mich über den Reiseführer über Gran Canaria freuen, unser Sohn fliegt seit einigen Jahren immer im November dort hin, die Fotos die er immer mitbringt haben uns neugierig auf die Insel gemacht.
    LG
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.