Meine schönsten Bilder 2/2018

Streetart im Vorbeigehen im Brüsseler Viertel in Köln.

Und schon wieder Jahresende – Zeit für Michaels Fotoparade #fopanet! Schon zum siebten Mal ruft er auf seinem Blog Erkunde die Welt andere Blogger dazu auf, ihre schönsten Bilder des vergangenen Halbjahres zu posten. Ich habe bisher keine Fotoparade versäumt. Dieses Mal sind die Kategorien besonders spannend: Abstrakt, Krasse Sache, Aussicht, Landschaft, Tierisch und Rot lauten die Stichworte, zu denen wir unsere besten Fotos heraussuchen sollen. Und natürlich am Ende wie immer das allerschönste Foto. Na, dann mal los …

Schönstes Foto – Kategorie Abstrakt

Im Sommer haben Jessica von Yummy Travel und ich in Köln ein großes Reisebloggertreffen organisiert. Bevor wir uns zum leckeren Abendessen in einer Pizzeria getroffen haben, nahm etwa die Hälfte der Gruppe an einer Führung zur Streetart in Köln-Ehrenfeld teil. Ich habe mal mehrere Jahre in Ehrenfeld gewohnt – aber die Kunst an den Wänden, die wir an dem Tag gesehen haben, kannte ich noch nicht. Vor allem die abstrakte Kunst in so manchen Hinterhöfen hat mich beeindruckt. Wer mal in Ehrenfeld vorbeikommt: Ein Blick hinter die Fassaden lohnt sich!

Schönstes Foto – Kategorie Krasse Sache

Die krasseste Sache, die mir dieses Jahr passiert ist: Ich habe geheiratet! Nach 15 Jahren Zusammenleben mit meinem Lieblings-Reisepartner haben wir uns endlich „getraut“. Die Hochzeitsfotos habe ich nicht selber gemacht, sondern meine liebe Schwester Gabi von Send-en Photograph. Und da ich die Bilder ganz, ganz doll mag, habe ich ein Foto von ihr in diese „Best of 2/2018“ hineingeschmuggelt.

Schönstes Foto – Kategorie Aussicht

Bei der Kategorie Aussicht musste ich natürlich nicht lange überlegen, denn dieses Jahr hatte ich in Ecuador eine Aussicht, die ich so schnell nicht vergessen werde: Die Laguna Quilotoa im Hochland von Ecuador ist nicht nur einer der schönsten Orte, die ich seit Langem besucht habe, sondern auch die Stelle, an der ich meinen Heiratsantrag bekommen habe. Wer noch mal mitseufzen möchte: Hier geht es zum Antrag.

Schönstes Foto – Kategorie Landschaft

Für schöne Landschaften muss man manchmal gar nicht weit fahren. Wir waren im Herbst ganz begeistert vom Deutsch-Luxemburgischen Naturpark, wo wir mehrere Tage durch die spannenden Felslandschaften der Südeifel und der Kleinen Luxemburger Schweiz gewandert sind. Eine wirklich verwunschene Gegend, die hinter jeder Ecke wieder anders aussieht.

Schönstes Foto – Kategorie Tierisch

Herrje, wie soll ich denn bitte mein bestes Bild von einem Tier auswählen, nachdem ich im Sommer auf den Galapagos-Inseln war? Da wimmelt es nur so von tollen Tieren! Na gut, dann zeige ich dir ein Bild von meinem Lieblingstier auf den Galapagos, dem Blaufußtölpel. Der Blaufußtölpel kann sehr gut tanzen – immer dann, wenn er um ein Weibchen wirbt, tanzt er von einem Bein aufs andere, dreht sich dabei im Kreis und spreizt seine Flügel. Herrlich anzusehen! In meinem Beitrag über die Galapagos-Insel Isabela, wo wir die Blaufußtölpel gesehen haben, gibt es auch ein Video von ihrem Tanz.

Schönstes Foto – Kategorie Rot

Ha, hier kann ich doch noch ein weiteres Tierfoto unterbringen! Auf den Galapagos-Inseln gibt es nämlich unzählige dieser wunderschönen Roten Klippenkrabben. Diese zwei haben wir auf der Insel Santa Cruz entdeckt. Schon der amerikanische Schriftsteller John Steinbeck hat sich wohl in seinem Reisetagebuch „Logbuch des Lebens“ fasziniert über den Farbenreichtum und die Schnelligkeit der Roten Klippenkrabbe geäußert. Recht hat er.

Allerschönstes Foto

Meine Entdeckung des Jahres ist: die Wüste. Speziell die Sahara – eine Landschaft, die ich bis dahin noch nicht besucht hatte. In Marokko hatte ich die Gelegenheit, eine Nacht in der Erg Chegaga, der größten Sandwüste des Landes, zu verbringen. Ich habe es geliebt! Für micht steht fest: Das war sicherlich nicht mein letzter Besuch in der Sahara.

So, das waren meine schönsten Fotos aus dem zweiten Halbjahr 2018. Welches hat dir dieses Mal am besten gefallen? Und wenn du noch mehr schöne Bilder sehen willst, schau doch mal bei Erkunde die Welt vorbei.

Hier findest du meine Bilder aus den vorherigen Fotoparaden:

Meine schönsten Bilder 1/2018

Meine schönsten Bilder 2/2017

Meine schönsten Bilder 1/2017

Meine schönsten Bilder 2/2016

Meine schönsten Bilder 1/2016

Meine schönsten Bilder 2/2015

Meine schönsten Bilder 1/2015

 

 

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch:

26 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.